Feldenkrais und Reiten

Bewusstheit durch Bewegung

ein sicherer Raum das eigene Gleichgewicht auf dem Pferd zu erforschen und zu erweitern

Ich begegne dem Pferd, seinen Bewegungen, seinem Rhythmus, seinem Verhältnis zur Schwerkraft.

Ich begegne mir selbst meinen Bewegungen, meinem Verhältnis zur Schwerkraft.

Fühlen lernen, die eigene Körpermitte finden

im eigenen Tempo lernen

Rhythmus von Tätigkeit und Pausen erfahren

Freude in der Entdeckung neuer Möglichkeiten, neuer Räume,

Sich einlassen auf Neues, Unbekanntes,

sich einen neues Raum erschliessen.

Pferde verkörpern Aspekte von Ruhe und von Bewegung und fordern uns auf diese Qualitäten mehr und mehr in uns zu finden.

Seit nun 9 Jahren integriere ich diese Aspekte in meiner täglichen Arbeit mit Elementen des Natural Horsemanship, Methoden der gebisslosen Arbeit mit Pferden.