Therapeutisches Reiten

Umfasst unterschiedliche Schwerpunkte.

Hippotherapie ist eine physiotherapeutische Behandlung auf dem Pferderücken. Hier wird die mehrdimensionale Schwingungsfrequemz des Pferdes genutzt, um einen physischen oder psychischen Heilungsprozess zu bewirken/unterstützen. Auf dem Pferderücken sich immer wieder neu auszubalanzieren, bewirkt eine enorme Schulung des eigenen Körpergefühls und Gleichgewichts.

Feldenkrais und Reiten: über gezielte eigene Bewegungen kommt es zu grösserer Beweglichkeit, einem besseren Aufnehmen könenn der Impulse des Pferdes, einer grösseren Fähigkeit eigene Bewegungen auf dem Pferd und am Boden gezielt zu steuern.

„Wenn ich weiss was ich tue, kann ich tun, was ich will.“ Moshé Feldenkrais